12. März 2012

frühjahrsputz ist angesagt

im garten

via www.



copyright lineva


in der wohnung



im körper








jetzt ist sie wieder da, die zeit der diäten und des fastens. eine sehr effektive und seit jahrhunderten angewandte methode ist die reinigung, entschlackung und entgiftung des körpers mit heilerde 

eine kur mit heilerde wird 2x im jahr für 4 - 6 wochen durchgeführt, wobei die einnahme des gesteinsmehls
(Löß) gewöhnungsbedürftig ist und nicht jeder verträgt. in kapselform eingenommen, ist es ein kinderspiel und
verhilft uns so ganz nebenbei auch noch zu mehr schönheit von innen in form von mineral- und spurenelementen und hält das cholesterin im gleichgewicht. von außen, in form einer wohltuenden gesichts- und körpermaske.  

einziger nachteil, wer medikamente einnimmt muß unbedingt eine karenzzeit von 2 stunden nach einnahme der heilerde oder der medikamente einhalten, da die heilerde eine hohe bindekraft hat.

und wenn alle reinigungen fertig sind heißt es nur noch:" genießen!"

ich wünsche allen lesern eine wundervolle frühlingswoche

herzliche grüße
ka

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

♥lichen dank für deinen besuch und deine netten worte, ich hoffe du kommst mal wieder auf besuch. bis zum nächsten mal